Sachkundelehrgang beim SSC Werl

Durch den großen Zulauf in der vergangenen Zeit und den Einsatz des Vorstandes war es möglich, einen Sachkunde-Lehrgang in unserem Vereinsheim stattfinden zu lassen. Dieser Lehrgang vermittelt allen am Schießsport interessierten Personen die notwendigen Kenntnisse im Umgang mit Waffen und zudem rechtliche und sicherheitsrelevante Informationen.

Teilgenommen haben insgesamt 16 Personen, 11 Leute aus dem eigenen Verein und fünf Interessierte aus der Umgebung. Der Lehrgang fand am 18./19. November von jeweils 9:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt.

 

Am Sonntagnachmittag fand die praktische Prüfung statt. Dabei wurden der Umgang mit den Waffen sowie das Wissen über die richtige Kennzeichnung von Waffen anhand von drei Waffentypen (Kleinkalibergewehr, .22 Revolver und eine .32 Pistole) geprüft.

 

 

Am Montag erfolgte die schriftliche Prüfung um 18:00 Uhr. Der Fragebogen enthielt dabei 100 Fragen, die es innerhalb von 90 Min. zu lösen galt. Bereits nach 15 Min. wurden die ersten Bögen abgegeben und ausgewertet.

 

Alle Teilnehmer haben erfolgreich den Sachkundelehrgang abgeschlossen und konnten bereits am Montag, nach der Kontrolle des schriftlichen Tests, die Urkunde mit nach Hause nehmen. Die insgesamt vier Prüfer waren sich einig, dass alle „überdurchschnittlich gut“ abgeschlossen haben.

 


Unser Verein wird Unterstützt durch:

Logo Fahrschule Lewinski
Logo WOLF Heizung + Sanitär
Logo Meisterjahn Security Werl
Logo EST-Ausbildung

Logo Gadiel Metallbau
Logo LStick


Sportschützenclub Werl 1955 e.V.

 

Zum Salzbach 13,

DE - 59457 Werl

 

+ 49 2922 85877
(nur zu den Öffnungszeiten erreichbar)